why taking action creates success

Aktualisiert: Feb 25

Geh voran - renn - flieg und bleib niemals stehen.


Wenn Du rennst, kannst Du stolpern - das ist menschlich.

Es ist nur wichtig, wieder aufzustehen.

Manchmal bedeutet es über Mauern zu klettern und Berge zu erklimmen - wenn Du es nicht alleine schaffst, dann nimm Hilfe an.


Wenn Du Dein Ziel vor Augen hast, bleibe fokussiert.

Setze Dir Meilensteine, um Deine Erfolge aufzuzeigen. Und auch wenn Du Deinen Meilenstein einmal nicht erreichst und Du einen Umweg gehen musst, wachse daran und geh weiter!


Ein Ziel ohne Plan ist lediglich ein Wunsch.


Es ist wichtig, dass Du weißt, was Du willst, Du Deine Ziele genau definierst und beweglich bleibst.

Motivation, Ehrgeiz, Fleiß und Stärke treiben Dich voran.


Erfolg! Wie schafft man das? Gibt es dafür ein Rezept?

Meiner Erfahrung nach gibt es weder ein Rezept noch eine konkrete Formel dafür.

Aber es gibt eine Reihe von Prinzipien, die einem dabei helfen, erfolgreich zu sein.

Die wichtigsten 3 Prinzipien sind:

Anfangen

Dranbleiben

Lernen


Ideen, Träume, Gedanken und Worte sind geduldig und dehnbar. Irgendwann muss man seine Ideen in der Wirklichkeit testen. Und ob etwas so funktioniert, wie man es sich vorgestellt hat, findet man nicht durch Überlegen heraus, sondern nur, indem man konkret wird und handelt.

Wer eine pfiffige Geschäftsidee hat, muss sein Produkt einem Kunden anbieten, um zu sehen, ob die Idee wirklich so pfiffig ist.


Man muss also aufhören zu reden und anfangen, zu handeln.


An etwas dranzubleiben, das fällt uns Menschen erfahrungsgemäß sehr schwer. Und deswegen sind auch so wenige Menschen erfolgreich in dem, was sie tun. Denn Dranbleiben ist eine der notwendigen Zutaten für Erfolg. Ohne geht es nicht.

Es ist das Durchhalten und Dranbleiben, das den Erfolg erzeugt.

Wir müssen uns motivieren, indem wir uns herausfordern und unsere Ziele weiter fokussieren.


Wenn man erfolgreich sein will, reicht es nicht, nur in seinem Tun durchzuhalten. Man muss auch die Wirkung des eigenen Handelns genau beobachten.

Wenn ich hundert mal versuche einen Apfel mit einem Löffel zu schälen, werde ich nie richtig vorankommen. Spätestens nach dem 10. Versuch sollte man es mit etwas anderem versuchen. Wenn es 5 Mal mit der Gabel nicht funktioniert hat, sollte man es mit einem Messer versuchen.

Wir lernen also und profitieren von unserer Erfahrung.

2 Ansichten

CONTACT

Otto-Suhr-Allee 26

10585 Berlin (Charlottenburg)

Bus M45

Otto-Suhr-Allee /Leibnitzstr.

Bahn U2 oder U7

Ernst-Reuter-Platz oder

Richard Wagner-Platz

© 2020 BEAUTY PRO+ cosmetic academy I proudly created by Bettina Greger  © Pictures and Videos Copyright by REVIDERM AG

Datenschutz

  • Facebook
  • Instagram